Unsere Hebebühnen

  

Mit der HBL Serie 300/600/1000 ist es gelungen, eine Hebebühne zu konstruieren, welche die Selbstständigkeit der mobilitätseingeschränkten Menschen unterstützt und somit diesen betroffenen Menschen eine größtmögliche Unabhängigkeit ermöglicht.

Für den Betrieb der HBL Hebebühnen benötigen Sie lediglich einen 230 V Anschluss, somit entfallen aufwendige Anschlussarbeiten ans Stromnetz.

Unsere Hebebühnen, eine Alternative zum Treppenlift

• Eine geringe Auffahrhöhe von nur 40 mm
• Fährt äußerst leise, gleichmäßig und ruckelfrei
• Geräuscharm, stabil und sicher
• Im Innen- und Außenbereich einsetzbar
• Ist sehr langlebig und benötigt keine aufwendigen Wartungen
• Überecklösungen gehören auch zum Standardprogramm wie Handläufe und verschiedene Bodenbeläge
• Überbrückt Förderhöhen bis zu 1000 mm ohne Probleme
• Ist optional mit einem Tor an der oberen Haltestelle erhältlich, welches als Absturzsicherung dient und nur dann geöffnet werden kann, wenn die Bühne an der oberen Haltestelle ist
• Wird mittels einer Bedienung am Spiralkabel bedient
• Im öffentlichen Bereich ist die Steuerung auch über Außenbedienstationen möglich

Strategos Hebebühne

Der Strategos III mit seiner 1.040 mm x 1.500 mm großen Hubplattform bietet seinen Nutzern die Möglichkeit senkrechte Höhen bis zu 3000 mm außerhalb von Gebäuden spielend zu überwinden.

Der Einsatzbereich ist vorrangig im Außenbereich zu sehen, aber auch bei kleinen Förderhöhen findet der Strategos III seinen Einsatz.

• Geräuscharm, stabil und sicher
• Formschöne Klapptüren
• Absturzsicherung
• Bietet mit der geringen Auffahrtshöhe von nur knapp 40 mm, optimalen Komfort für seine Nutzer
• Wird innerhalb weniger Stunden mittels eines Kranes aufgestellt
• Benötigt 400 V, 50 Hz und ist somit ohne Probleme an fast jedem Hauszugang zu betreiben
• erfüllt die Anforderungen in Übereinstimmung mit der Maschinenrichtlinie(98/37/EG). Die Hubplattform ist CE gekennzeichnet

Hier unser Flyer für den HBL und den Strategos III zum herunterladen: